Dänemark – England Prognose und Wettquoten 20.06.2024

4 Minuten lesen von Matthias Scholz 19 Juni 2024
Frankfurt Arena (Frankfurt am Main) 20 Juni - 18:00
Dänemark
VS
England
Empfohlene Wette England siegt

Im zweiten Spiel der Gruppe C trifft Dänemark auf England. Das Spiel findet am 20.06.2024 in Frankfurt statt. England kann mit einem Sieg bereits den Einzug in das Achtelfinale klarmachen, doch auch die Dänen wollen weiterhin mitspielen. Hier erhalten Sie Tipps für die beste Sportwetten Strategie und Vorhersagen für den Ausgang des Spiels.

Wett Quoten und Vorhersage des Ergebnisses

Die ersten Spiele sind gelaufen und die Buchmacher konnten sich ein Bild von den Leistungen der Teams machen. Zwar ist ein Spiel nicht sonderlich aussagekräftig, dennoch lassen sich die ersten Rückschlüsse daraus ziehen.

Schaut man sich die Quoten der Sportwetten Anbieter an, fällt schnell auf, dass England hier als der klare Favorit gesehen wird. Die Quote für den Sieg der Engländer beträgt 1,60 während ein Sieg der Dänen mit 6,2 gehandelt wird. Somit gehen die Buchmacher klar mit von einem Sieg der Engländer aus, die damit bereits das Ticket für das Achtelfinale buchen würden. Da es sich um ein richtungsweisendes Spiel für die Dänen handelt, werden diese jedoch alles in Waagschale werfen.

Wir haben die ersten Spiele der Teams analysiert und schliessen uns der Meinung der Buchmacher an. Jedoch hat England im ersten Spiel nicht sonderlich überzeugt, weshalb wir einem knappen 1:2 für England ausgehen.

Willkommensbonus 100% bis zu
100
Willkommensbonus 100% bis zu
100
für Spieler aus Deutschland
*Nur für neue Kunden verfügbar. Nehmen Sie eine qualifizierende Einzahlung von €5* oder mehr vor und beanspruchen Sie das Angebot innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung des Kontos, um sich für 100% des entsprechenden Betrags an Wett-Credits von bis zu maximal €100* zu qualifizieren. Einmal beansprucht, befinden sich Ihre Wett-Credits in Ihrem Kontoguthaben und sind nicht auszahlbar. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.

So spielten die Teams bisher gegeneinander

Die Geschichte der beiden Nationalmannschaften reicht weit zurück, denn insgesamt trafen die Teams 22 Mal aufeinander. 13 Mal konnten die Engländer gewinnen, 5 Spiele endeten ohne Sieger und 4 Spiele entschied Dänemark für sich.

Die letzte Begegnung war das Halbfinale der vergangenen EM, welches England in der Verlängerung für sich entschied und in das Finale einzog. Somit spricht die Statistik klar für die Engländer. In den letzten fünf Spielen vielen dabei insgesamt nur 8 Tore, weshalb ein Sportwetten Tipp hier auf unter 2,5 Tore lauten könnte.

Schauen wir uns mal die Ergebnisse der letzten fünf Spiele an:

Frühere Spiele
07/07/2021 England 2-1 Dänemark EM-Halbfinale
14/10/2020 England 0-1 Dänemark UEFA Nations League
08/09/2020 Dänemark 0-0 England UEFA Nations League
05/03/2014 England 1-0 Dänemark Freundschaftsspiel
09/02/2011 Dänemark 1-2 England Freundschaftsspiel

So spielten die Dänen im ersten Spiel

Das erste Spiel der EM der Dänen endete ohne Sieger, wobei Dänemark deutlich besser ins Spiel gestartet ist als Slowenien. Christian Eriksen traf bereits nach 17 Minuten zum 0:1. Mit 68 % Ballbesitz spielten sich die Dänen jedoch an der Abwehr der Slowenen wund, die dann zum Gegenstoss angesetzt haben.

Alles in allem machten die Dänen einen guten Eindruck, auch wenn die Torgefährlichkeit etwas gefehlt hat. Spieler wie Hojlund, Wind und Hojbjerg überzeugten im ersten Spiel und werden auch im Spiel gegen England gefordert werden.

So spielten die Engländer im ersten Spiel

Die Mannschaft der Engländer ist gespickt von Weltstars wie Kane oder Bellingham, dennoch reicht es nur für einen 1:0 Sieg, der eher glanzlos war. Die Engländer sind als Top-Favorit auf den Titel ins Turnier gestartet und sind es immer noch, jedoch ist dazu eine Leistungssteigerung notwendig.

Das Siegtor erzielte der Real Madrid Star Jude Bellingham in der 13. Minute. Verletzungen oder Rote Karten gab es nicht, sodass die Engländer auf den vollen Kader zurückgreifen können. Hier wird jedoch mehr von Weltstürmer Harry Kane erwartet, zumal da Dänemark der vermeidlich stärkste Gegner der Gruppe ist.

So weit kommen die Teams im Turnier

Wir sind uns sicher, dass England die Gruppenphase bestehen wird, da dazu lediglich ein weiterer Sieg nötig ist. England gilt als einer der Top Favoriten im Turnier, weshalb durchaus das Halbfinale, das Finale oder sogar der Titelgewinn möglich ist.

Bei Dänemark sieht dies etwas anders aus. Sollten die Dänen gegen England verlieren, wird im letzten Spiel unbedingt ein Sieg gebraucht, um die Chance auf das Achtelfinale wahren zu können. Das Spiel gegen England wird die Weichen legen, denn bei einem Unentschieden ist in der Gruppe alles möglich.

In der letzten EM schaffte es Dänemark als Überraschung des Turniers bis ins Halbfinale, jedoch gehen wir diesmal maximal vom Achtelfinale aus, was aus der schwachen ersten Partie resultiert. Natürlich ist in so einem Turnier alles möglich und auch Dänemark kann uns mit einem Sieg gegen bisher schwache Engländer absolut überzeugen.